Dschungelcamp ohne Paul Janke, weil er Angst vor Fliegen hat?

Dschungelcamp ohne Paul Janke, weil er Angst vor Fliegen hat?

12.11.2014 > 00:00

© Getty Images

Was für ein Chaos...

Erst überschlugen sich die Spekulationen darüber, wer in diesem Jahr alles ins Dschungelcamp einziehen wird und jetzt gibt es schon den ersten Rückzieher.

Es sieht so aus, als würde Ex-Bachelor Paul Janke doch nicht ins Camp ziehen, dabei hatte sich die Damenwelt doch schon so gefreut.

Sein Manager Ricky Fernandes erklärte inTouch gegenüber nun jedoch: "Paul im Dschungelcamp? Der hat doch schon vor jeder Fliege Angst. Das wäre eine echte Blamage. Er hatte vor zwei Jahren eine Anfrage, die wir aber abgelehnt haben. Aktuell geht keiner meiner Künstler ins Dschungelcamp. Auch Tanja oder Aurelio nicht. Sie haben nicht mal eine Anfrage. Aber Interesse wäre da."

Also jetzt doch kein "Bachelor"-Camp? Das Statement von Paul selbst ist leider auch nicht sonderlich aussagekräftig: "Nein, ich gehe echt nicht ins Dschungelcamp. Aber das würde ich auch sagen, wenn ich gehen würde. Da bitte ich um Verständnis."

Im Endeffekt wird man einfach abwarten müssen, bis es tatsächlich soweit ist. Und bis dahin spielt Paule einfach weiter den Rosenkavalier.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion