Dschungelcamp: Warum lügt Aurelio?

Dschungelcamp: Warum lügt Aurelio?

26.01.2015 > 00:00

© RTL

Liebeswirrwarr um den Quotenmacho.

Offiziell ging er als Single nach Australien. Vor seinem Einzug tönte Aurelio noch, dass er sich durchaus vorstellen könnte, im Dschungelcamp Sex zu haben.

Im Camp vertraute er Krawallmodel Sara Kulka an,er habe seiner Freundin, dem Fitnessmodel July Diamond, die Ehe und Kinder verweigert: "Es tut mir schon ein bisschen leid und ein bisschen weh."

July Diamond, die eigentlich Bea heißt, stellt die Sachlage "inTouch" gegenüber jedoch ganz anders dar: "Aurelio und ich sind zusammen und verlobt. Seit sieben Jahren. Wir haben über alles gesprochen. Er wollte schon lange in den Dschungel und deshalb darf er sich jetzt verwirklichen. Unsere Beziehung hat Pause, aber unsere Verlobung liegt nicht auf Eis."

Auch habe er ihr versichert, dass er im Camp keine seiner Mitbewohnerinnen anfassen würde, Sorgen mache sich Bea also nicht: "Wir vertrauen uns sehr."

Dass ihr Liebster vor laufenden Kameras behauptet, von ihr getrennt zu sein, scheint sie nicht sonderlich zu stören. Und dass er nun seine Glaubwürdigkeit verloren hat, interessiert das Paar offensichtlich ebenso wenig.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion