Zehnte Staffel, zehnte Teilnahme: Menderes Bagci gibt nicht auf.

DSDS 2013: Menderes Bagci zum 10. Mal dabei

04.01.2013 > 00:00

© WENN

Alle Jahre wieder!

Es gibt Dinge, auf die kann man sich einfach immer verlassen. Beispielsweise dass "Last Christmas" von "Wham!" pünktlich Ende November auf allen Radiosendern läuft. Oder dass die Silvesterparty meist nie so toll wird, wie man es erwartet hat. Und dass ein alter Bekannter bei wirklich jeder Staffel von DSDS auftaucht: Menderes Bagci (28).

Neben Jury-Titan Dieter Bohlen (58) werden in diesem Jahr die "Tokio Hotel"-Twins Bill und Tom Kaulitz (23) sowie "Culcha Candela"-Mitglied Mateo Platz nehmen und damit die erste rein männliche DSDS-Jury bilden.

Und es gibt eine weitere Neuerung: Die Moderatoren Nazan Eckes (36) und Raùl Richter (25) ersetzen Marco Schreyl (39), der bislang durch die Show führte.

Bei so viel Veränderung ist es doch ganz schön, dass zumindest eine Sache - okay, neben Dieter Bohlen - beim Alten bleibt.

Menderes nimmt sage und schreibe bereits zum zehnten Mal an der Casting-Show teil.

Auf seiner Facebook-Seite verkündete er: "DSDS geht in die 10. Runde. :) Ich bin natürlich mit von der Partie. Ich feier mein 10-jähriges Jubiläum. Niemals aufzugeben, zeichnet einen Kämpfer aus :)"

Bei seiner achten und neunten Teilnahme erhielt der 28-Jährige den heiß ersehnten Recall-Zettel. Ob er es in dieser Staffel auch schafft?

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion