Menderes schaffte es nicht in den Recall

DSDS 2013: Schafft Menderes es in den Recall?

19.01.2013 > 00:00

© RTL / Markus Nass

Seit zehn Jahren gibt es DSDS nun schon. Und nicht nur Dieter Bohlen ist seit der ersten Staffel dabei. Auch Menderes Bagci gehört für die meisten Zuschauer inzwischen zum festen Inventar der Show.

Weiter als in den Recall schaffte es der Sänger bisher jedoch nicht. Und deswegen war er auch in diesem Jahr wieder perfekt vorbereitet, um seinem Traum vom Superstar-Titel endlich ein Stück näher zu kommen. In einem goldfarbenen Glitzeroberteil performte er mit voller Leidenschaft "You are not alone" von seinem größten Idol Michael Jackson. Doch reichte der Auftritt, um die Jury zu überzeugen?

Nein. Denn auch wenn Mateo ihn gar nicht mal "so schlecht" fand, will er ihn nicht in den Recall lassen. Ähnlich sehen das Bill und Tom. Von Dieter Bohlen kommen hingegen lobende Worte das sei Menderes bisher bester Auftritt bei DSDS gewesen. Konsequenterweise gibt der Poptitan ihm dann auch ein Ja. "In tausend Jahren hast du es drauf, das ist nur eine Frage der Zeit", versucht Dieter den DSDS-Jubilar aufzuheitern.

Vielleicht reicht es ja auch schon im nächsten Jahr denn da wird Menderes sein Glück wohl ganz sicher wieder versuchen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

TAGS:
Lieblinge der Redaktion