DSDS 2014: Alles neu?

DSDS 2014: Alles wird anders, aber wie?!

25.06.2013 > 00:00

© RTL

DSDS soll nie wieder so sein, wie wir es kennen. Denn angeblich plant RTL, die Castingshow drastisch zu verändern. Das wurde bereits im Laufe der vergangenen Staffel deutlich. "Deutschland sucht den Superstar"-Urgestein Dieter Bohlen hat da nämlich alles getan, die Sendung mehr in Richtung Schlager zu bringen. Ob das tatsächlich gefruchtet hat, will RTL nicht verraten. Sicher ist allerdings, dass bei "Deutschland sucht den Superstar" kein Stein auf dem anderen bleiben wird.

Gegenüber dem "Spiegel" erklärte der RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger, dass es große Veränderungen geben wird: "Aufgrund des Lebenszyklus des Formates reicht es nach zehn Jahren nicht mehr, an kleinen Rädchen zu drehen. Wir müssen drastischer sein, am großen Rad drehen." Das könnte auch bedeuten, anstelle von DSDS ein neues Format von Castingshow tritt.

Nichtsdestotrotz beginnen bereits am 6. Juli die Castings für die neue Staffel. Aber für was genau sich die Sängerinnen und Sänger dabei bewerben, wissen sie bis dahin wohl immer noch nicht. Doch schon bald könnten sie schlauer sein, denn am 10. Juli wird RTL in Hamburg sein Programm präsentieren. Wie das neue DSDS aussehen wird, könnte dann ebenfalls geklärt werden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion