So sehen die neuen Teilnehmer aus.

DSDS 2014: Die ersten Kandidaten-Bilder!

27.11.2013 > 00:00

So sehen sie also aus, die neuen potenziellen Superstars!

RTL hat jetzt - rund fünf Wochen vor Ausstrahlung der elften Staffel "Deutschland sucht den Superstar" - die ersten Kandidaten-Fotos veröffentlicht.

Die Bilder beweisen: Auch wenn es neue Regeln gibt - es wird offenkundig wieder ziemlich schrill und bunt in der kommenden Staffel. Zumindest das bleibt also gleich...

DSDS-Kandidat Tobias Ebenberger kommt mitsamt Papagei zum Casting. Der Gelbbrustara ist für ihn wie ein Lebensbegleiter: "Kito" hat sogar ein eigenes Zimmer, ein eigenes Radio und begleitet seinen Besitzer quasi überall hin. Kein Wunder also, dass sein gefiederter Freund nun auch mit vor die Jury treten muss.

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit zwei alten Bekannten: Marcello Held, der sein Glück bereits in der letzten Staffel versuchte, ist wieder mit von der Partie.

Damals fiel er vor allem durch seine aggressive Grundhaltung und weniger durch seine Stimme auf. "Lass mich, ich will nichts mehr sehen! Macht die scheiß Kamera aus!", pöbelte er im Recall, nachdem er ausgeschieden war. Mal abwarten, ob er diesmal etwas friedfertiger ist...

Selbstverständlich darf auch Dauer-Kandidat Menderes Bagci nicht fehlen. Diesmal zieht das DSDS-Urgestein alle Register und begleitet sich selbst am Klavier. Ob's hilft?

Eines ist jedenfalls sicher: An schrägen Typen dürfte es auch in Staffel elf nicht mangeln...

DSDS 2014 startet am 8. Januar auf RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion