DSDS 2014: Dieter Bohlen verteilt Geschenke in der Jury!

DSDS 2014: Dieter Bohlen verteilt Geschenke in der Jury!

19.04.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Dieter Bohlen hat musikalisch schon fast alles erreicht. Nun nimmt er es sogar mit dem Osterhasen auf. Denn nach dem peinlichen Jury-Zoff in der letzten Folge von DSDS 2014 versucht sich der Poptitan nun in der Wiedergutmachung.

Und was hilft da besser als Geschenke? Noch bevor der erste Kandidat seinen Song präsentiert, versucht Dieter Bohlen den lange vermissten Frieden zurück in die Jury von DSDS 2014 zu holen. Marianne Rosenberg bekommt einen Strauß mit roten Rosen und Mieze Katz bekommt, ebenfalls sehr einfallsreich, Katzenfutter.

Kay One, der zum Team Bohlen gehört, bekommt ebenfalls eine Überraschung. "Und für Kay, dass der sich ein bisschen beruhigt, einen Playboy!", erklärt Dieter Bohlen seine Wahl, überreicht dem Rapper die berühmte Zeitschrift und bringt damit die gesamte Jury von DSDS 2014 zum Lachen.

Ob die Jury ihr Kriegsbeil nun endlich begräbt, oder der Zoff weitergeht, bleibt abzuwarten. Eine nette Geste waren die Geschenke von Dieter Bohlen aber in jedem Fall.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion