Wer macht das Rennen?

DSDS 2014: Wer ist Euer Favorit?

30.04.2014 > 00:00

© RTL / Frank Hempel

DSDS geht in den Endspurt und zum ersten Mal stehen drei Kandidaten im Finale! Am kommenden Samstag kämpfen Meltem Acikgöz, Daniel Ceylan und Aneta Sablik um den Sieg und den Titel "Deutschlands Supertalent".

Wer ist Euer Favorit?

Wenn es nach den Facebook-Fanzahlen geht, wird es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Meltem und Aneta beide haben über 400.000 Fans.

Daniel Ceylan ist weit abgeschlagen mit rund 150.000 "Likes". Er hat sich mit seiner Art nicht nur Freunde gemacht, lästerte über die Mitfinalisten und hatte einige Ausraster. Außerdem ist er der personifizierte Text-Hänger und vergisst oft, was er eigentlich singen wollte. Trotzdem hat er es bis ins Finale geschafft, denn er ist nicht nur der Liebling von Pop-Titan Dieter Bohlen, sondern auch ein richtig guter Sänger.

Fast schon perfekt singt auch Aneta Sablik. Sie wurde von der Jury regelmäßig für den Gesang gelobt, aber auch kritisiert, weil sie durch ihre einwandfreie Performance zu wenig Gefühl in der Stimme hatte. Nachdem sie sich mit ihrem Freund verlobt und mit ihrer Mutter versöhnt hatte, brachte sie auf der Bühne auch Emotionen rüber und nicht nur die Zuschauer, die sie Runde für Runde weitervoteten, sondern auch die Jury war zufrieden.

Probleme mit Emotionen hatte Meltem Acikgöz nie, bei ihr ist Gänsehaut-Feeling garantiert. Sie ist die Balladen-Sängerin unter den drei Finalisten, war darum vor DSDS schon YouTube-Star. Dafür hat sie mit den schnelleren Songs zu kämpfen, was ein Nachteil sein könnte.

Welcher der drei Kandidaten wird am Ende Superstar und gewinnt die Show? Macht mit beim Voting und stimmt hier für Euren Favoriten!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion