DSDS 2015: Antonio Gerardi wird Juroren-Liebling

DSDS 2015: Antonio Gerardi wird Juroren-Liebling

21.03.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Kulisse beim DSDS-Recall in Bangkok hätte nicht schöner sein können. Die Auftritte der Kandidaten allerdings schon! Die einen scheiterten an fehlenden Rap-Künsten, die anderen hatten schlichtweg zu wenig geprobt. Gut zu wissen, dass es trotzdem noch Sänger gibt, auf die man sich verlassen kann!

Einer davon ist Antonio Gerardi. Der Italiener haute zu One Republic's Hit "Love Runs Out" eine fehlerfreie Leistung raus. "Besonderen Applaus von mir, die Stimme war mega", urteilte Dieter Bohlen nach dem tollen Auftritt und fügte mit einem Augenzwinkern hinzu: "Du könntest sogar auf dem Sch***haus sitzen und singen, ich würde dich trotzdem weiterkommen lassen!"

Nach seinem Recall-Auftritt stehen Antonios Chancen bei DSDS 2015 ziemlich gut. Jurorin Mandy Capristo traf mit ihrem Urteil den Nagel auf den Kopf: "Antonio, mille grazie!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion