Antonio Gerardi sorgte für Gänsehaut bei der DSDS-Jury

DSDS 2015: Jury im Antonio-Fieber

26.04.2015 > 00:00

© © RTL / Stefan Gregorowius

Große Emotionen bei der ersten "DSDS"-Eventshow in Ischgl! Ausgerechnet der einzige Kandidat ohne Party-Song sorgte für Gänsehaut: Antonio (30) begeisterte mit seiner Performance von Joe Cockers "You Are So Beautiful" Jury und Publikum gleichermaßen.

"Du stirbst für jeden Ton, du gibst dein ganzes Gefühl", schwärmte "Pop-Titan" Dieter Bohlen (61). "Ich würde deine Stimme wirklich aus Milliarden Stimmen immer raushören." Ein "DSDS"-Ritterschlag für Italiener Antonio!

Auch Heino war in seiner Begeisterung kaum zu bremsen: "Ich bin schon viele Jahre in diesem Geschäft, ich habe selten etwas Besseres gehört." Mandy Capristo (25) wurde besonders deutlich: "Ich habe ein Problem mit dir. Ich kann nichts kritisieren. Ich weiß, ganz Italien steht hinter dir. Und jetzt brauchen wir Deutschland. Ich will, dass du gewinnst."

"Ich liebe dich, Mandy", erwiderte Antonio, ganz gerührt vom Feedback der Jury.

Ob Antonio noch ersthafte Konkurrenz unter den verbleibenden Kandidaten hat? Momentan sieht es nicht so aus...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion