DSDS 2015: Mandy Capristo tauscht Kleid mit Kandidatin

DSDS 2015: Mandy Capristo tauscht Kleid mit Kandidatin

10.01.2015 > 00:00

© RTL / Frank Hempel

Liesa-Johanna Ehrenberg wollte eigentlich nur wegen ihrer Stimme zu "DSDS 2015". Eine Modeberatung bekam die 21-Jährige noch kostenlos dazu! Nach der Outfit-Kritik von Dieter Bohlen, unterbreitet der Chefjuror ihr ein ungewöhnliches Angebot: Sie soll ihr Maxikleid mit Mandy Capristo tauschen!

Die Ex-Freundin von Mesut Özil lässt sich tatsächlich darauf ein und schlüpft in das Outfit von Liesa-Johanna. Und Mandy Capristo zeigt, was in dem Kleid steckt! An der attraktiven DSDS-Jurorin scheint einfach alles toll auszusehen. Liesa-Johanna hingegen wird hinter den Kulissen der Castingshow umgestylt.

Da in der Garderobe von Dieter Bohlen allerdings keine Frauenklamotten zu finden sind, lässt sich die Stylistin etwas ganz Besonderes einfallen: Sie zieht der Kandidatin aus München ein Hemd von dem Poptitan an und funktioniert es als Kleid um! Kombiniert mit einem Gürtel wird das Ganze zu einem sexy Outfit. Dieter Bohlen scheint Gefallen daran gefunden zu haben: "Hey, als wenn es dafür gemacht wäre!"

Ihre anschließende Gesangeinlage kann die DSDS-Juroren weniger überzeugen. Bohlen titulierte die Leistung als "Kunst-Kacke" und schickte Liesa-Johanna nach Hause. Ob sie ihr neues Outfit behalten durfte, ist ungewiss...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion