DSDS 2018: Die neue Jury steht fest!

DSDS 2018: Die neue Jury steht fest!

12.10.2017 > 07:19

© Getty Images

Im Januar ist es wieder soweit: DSDS geht in eine neue Runde! Und wie so oft, nehmen neben Dieter Bohlen in dieser Staffel auch wieder neue Jury-Mitglieder Platz!

 
 

DSDS 2018 mit Ella Endlich, Mousse T. und Carolin Niemczyk

Wie RTl berichtet, werden in dieser DSDS-Staffel Ella Endlich, Mousse T. und Carolin Niemczyk neben Dieter Bohlen sitzen. Die Jury wurde also komplett getauscht. 2017 saßen noch Michelle, H.P. Baxxter und Shirin David am Pult.

Über die Youtuberin wurde damals viel gelästert, für viele war diese Fehl am Platz, da sie im Gegensatz zu den anderen keine jahrelange Erfahrung im Musikbusiness hat. Das ist in der neuen Jury ganz anders.

 

DSDS 2018: Jahrzehnte Musikerfahrung

Mousse T. schaffte in den 90ern seinen großen Durchbruch. Damals kam an seinem Hit "Horny `98" niemand vorbei. Anschließend schrieb er für Mega-Star Tom Jones "Sexbomb". Außerdem wurde Mousse T. als erster Europäer für einen Grammy nominiert. 

Ella Endlich unterschrieb mit süßen 14 ihren ersten Plattenvertrag. Damals trat sie noch als Junia auf. Mittlerweile Jacqueline Zebisch, wie si mit bürgerlichem Namen heißt, den Knstlernamen Ella Endlich zugelegt und singt Schlager.

Carolin Niemczyk ist die Sängerin von „Glasperlenspiel“ und erobert seit Jahren die Charts.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion