Aneta ist streng gläubig

DSDS: Aneta Sablik ist eine streng gläubige Katholikin

06.05.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik ist blond, sexy, zieht sich aufreizend an und hat eine Hammer-Stimme.

Was viele nicht wissen, Aneta ist streng gläubig, betet oft zu Gott.

Die Polin ist bekennende Katholikin. "Beten gibt mir Kraft, mehr als alles andere", so die Sängerin gegenüber "Bild".

Schon von Anfang an begleitet sie ihr Glaube.

"Er gehört einfach zu mir. Meine frühesten Erinnerungen sind Feiern in der Kirche."

In ihrer neuen Heimat Gelting in Bayern ist sie ein aktives Mitglied der Gemeinde. Ihr Pfarrer drückte ihr sogar vor dem TV die Daumen bei DSDS.

"Ich habe mitgezittert. Ich verfolge ihre Auftritte, segne sie, bete für sie und gebe ihr meine Stimme. Sie ist ein sehr nettes, bescheidenes Mädchen. Sie stellt etwas dar und ist eine Persönlichkeit.", erzählte Leo Sobik dem "Münchner Merkur".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion