Anita Latifi enschuldigt sich für Facebook Sex-Video!

DSDS-Anita Latifi enschuldigt sich für Facebook Sex-Video!

04.03.2014 > 00:00

© Old But Gold/Screenshot

Ups, wie konnte das denn bitte passieren?

Gerade eben noch präsentierte sich DSDS-Kandidatin Anita Latifi als niedliche Mieze-Katze auf ihrer Facebookseite und jetzt?

Auf YouTube veröffentlichte die Sängerin ein Video, in dem sie ihre Fans um Verzeihung bittet.

Grund dafür ist ein Sex-Video von Anita, das auf Facebook veröffentlicht wurde.

In dem Clip zeigt sich Anita Latifi ziemlich lasziv, räkelt sich auf einem Bett, berührt sich an intimen Körperstellen.

Das Video wurde mittlerweile gelöscht und die DSDS-Kandidatin versucht sich auf YouTube zu erklären.

Sie erklärt, dass der Clip für einen Freund war, dem sie vertraut hat und der ihr Vertrauen missbraucht hat. Er hat das schmuddelige Filmchen veröffentlicht.

Jetzt wendet die Sängerin ihr Wort an die Öffentlichkeit: "Es tut mir so mega leid, dass ihr so etwas zu sehen bekommen habt. Es war auf keinen Fall an die Öffentlichkeit gerichtet. Ich habe aus meinen Fehlern gelernt und werde so etwas nie wieder tun!"

Bleibt zu hoffen, dass sie sich an ihr Versprechen hält.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion