Daniel Ceylan rastete im DSDS-Recall aus

DSDS-Kandidat Daniel Ceylan: Schon 24 kg abgenommen!

30.03.2014 > 00:00

© RTL

Ob "DSDS"-Kandidat Daniel Ceylan (27) "Superstar" wird, ist fraglich - auf jeden Fall aber hat er super abgenommen!

Noch beim Recall auf Kuba klagte Daniel gegenüber seinem Kollegen Angelo Bugday: "Alter, seitdem ich hier bin, hab ich so krass zugenommen." Daniel war schon mit einigen Pfunden zu viel bei "DSDS" gestartet, hatte aber gehofft, durch den Stress und die Aufregung schnell abzunehmen - das Gegenteil war der Fall!

Umso überraschter waren Zuschauer und Jury jetzt, als Daniel sich deutlich schlanker zur ersten Live-Show zurückmeldete. "Ich habe mich in vier Monaten von 120 auf 96 Kilo runtergehungert", so Daniel gegenüber der "Bild". Sein Geheimnis? "Fettarmes Essen und viel Sport. Ich hab gekämpft. Ich fühl' mich jetzt voll sexy."

Kay One zeigte sich begeistert: "Das nenne ich Hardcore-Disziplin." Auch Chef-Juror Dieter Bohlen (60) zeigte sich angetan: "Ich wusste gar nicht, dass schon Ostern ist, so wie du leichtfüßig da auf der Bühne rumhoppelst. Du hast dich mega weiter entwickelt."

Ein schönes Lob für Daniel!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion