Laura Lopez will bei DSDS durchstarten

DSDS Laura: Brustvergrößerung

25.04.2015 > 00:00

© © RTL / Stefan Gregorowius

Beauty-OP-Geständnis bei "Deutschland sucht den Superstar"!

Keine Frage, DSDS-Kandidatain Laura Lopez ist ein echter Hingucker, mit ihrem dunklen Teint und den kurvigen Maßen 91/64/90 bringt sie nicht nur Dieter Bohlen zum Schwärmen.

Gegenüber der Bild verriet die 23-Jährige jetzt jedoch, dass an ihrem beachtlichen Body nicht alles Natur ist!

Vielmehr habe der Beauty-Doc Händchen und Skalpell angelegt, so Laura:

"Ich habe mir im vergangenen Jahr die Brüste vergrößern lassen. Drei Jahre habe ich dafür gespart. Mit dem Ergebnis der OP bin ich sehr zufrieden."

Rund 6500 Euro habe die OP, nach der Laura nun die Körbchengröße 70 C trägt, gekostet.

Bei ihrer Entscheidung legte die Sängerin dabei vor allem Wert auf das natürliche Aussehen ihrer Oberweite.

"Ich wollte keine großen Porno-Brüste. Deshalb habe ich mir tropfenförmige Silikonpolster einsetzen lassen statt runder. Das sieht für mich ansprechender aus. Vielen Leuten fällt gar nicht auf, dass meine Brüste gemacht sind. Genau so sollte es sein, finde ich", berichtet die Castingshow-Kandidatin stolz.

Ganz zufrieden ist Laura mit ihrem Aussehen aber immer noch nicht und verrät weiter, dass sie noch längst nicht am Ende ihrer Schönheitsoperationspläne angelangt ist: "Ich würde mir gern die Nase etwas verkleinern lassen. Ich habe da beim Sport mal einen fremden Fuß drauf bekommen. Ich wünsche mir meine Nase ein bisschen schmaler, als sie jetzt ist."

Wie es für Laura bei DSDS weitergeht und ob sie sich in Zukunft als Sängerin ihre Nase zunächst einmal vergloden lassen kann, sehen die Fans von DSDS heute Abend bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion