Luca Hänni: Ein angelutschtes Bonbon von ihm wurde versteigert

DSDS-Sieger Luca Hänni: Angelutschtes Bonbon versteigert

21.06.2012 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Es gibt ja die verrücktesten Auktionen und vor allem Gegenstände von Stars sind heiß begehrt und bringen horrende Preise.

Ein ganz großer Star ist DSDS -Gewinner Luca Hänni (17) nicht, aber seine Fans gäben ist letztes Hemd für den Sänger.

So wurde nun ein angelutscher Hustenbonbon von Luca Hänni versteigert. Für sage und schreibe 101 Euro ging das Bonbon an einen Schweizer Fan.

Kohle machte damit ein Radiomoderator, bei dem das Bonbon liegengelassen wurde.

Luca Hänni war nämlich mächtig erkältet bei einem Interview und lutschte fleißig Ricola gegen die Kratzstimme.

Zum Interview selbst nahm Luca aber das Bonbon aus dem Mund. Der geschäftstüchtige Moderator sah hier seine Chance...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion