Das Liebesmärchen hatt für Daniel Ceylan kein Happy End

DSDS-Trennung: Daniel Ceylan löst Verlobung mit seiner Freundin auf

05.01.2015 > 00:00

© Facebook/ Daniel Ceylan

Sein Aufstieg bei DSDS war märchenhaft. Daniel Ceylan überzeugte die Jury, nahm rund 30 Kilo ab und machte seiner damaligen Freundin einen Antrag.

Während der DSDS-Zeit war er auf dem absoluten Erfolgskurs. Doch jetzt, kurz vor der neuen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" muss er einen harten Rückschlag einstecken.

Wie InTouch Online erfahren hat, haben sich Daniel und seine Verlobte mittlerweile wieder getrennt. Kein schöner Start ins neue Jahr.

Auf Nachfrage bestätigt der Sänger, dass die Beziehung beendet ist und es ihm damit offenbar alles andere als gut gehe. Genau möchte er sich zu den Umständen der Trennung jedoch nicht äußern, spricht unter anderem aber davon, Konsequenzen tragen zu müssen.

Auf Facebook zeigt er sich dennoch weiter gut gelaunt, postet fröhliche Silvesterbilder, die den Trennungsschmerz verdecken. Immerhin läuft es bei ihm musikalisch gut.

Am 20. Dezember feierte er noch seine große "Daniel & Friends" Gala mit Aneta Sablik, Mola Adebisi und weiteren TV-Promis.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion