Fairuz Fussi und Sarah Joelle Jahnel dissen gemeinsam Norra Ferjani!

DSDS-Zickenkrieg: Sarah Joelle Jahnel und Fairuz Fussi ätzen gegen Nora Ferjani!

15.05.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die beiden DSDS-Wackelkandidatinnen Sarah Joelle Jahnel und Fairuz Fussi, die beide um ein Haar den Einzug in die Mottoshows verpassten, sind ja bereits für ihre derbe Art bekannt: Wenn sie ein Problem haben, dann sprechen sie es an ohne Rücksicht auf Verluste.

Das bekommt Nora Ferjani gerade ganz besonders deutlich zu spüren. Denn aus bislang unbekannten Gründen ziehen die beiden Ex-Kandidatinnen, die jetzt als Duo weitermachen wollen, heftig über ihre ehemalige Konkurrentin her!

Nora Ferjani zieht nun erste Konsequenzen und veröffentlicht auf ihrer Facebook-Seite eine Handy-Nachricht, die ihr Sarah Joelle Jahnel geschickt haben soll: "Nora, du erbärmliches, kleines Hundekind. Kannst du mal auf dein Leben klar kommen und aufhören, meine Leute zu stalken? Du bist am Ende Mädchen... Halt dich einfach fern. Hab lange genug die Fresse gehalten, aber wenn du meinst, mir in die Quere kommen zu müssen und noch einmal meinen Namen in den nimmst, ohne Scheiss... dann vergesse ich mich!"

Doch damit nicht genug der bösen Worte. Denn aus Rache, dass Nora Ferjani diese persönliche Nachricht veröffentlicht hat, steigt auch Fairuz Fussi mit in den üblem Zickenkrieg ein und postet direkt hinterher: "Nora, Nora, Nora, wie krass ist das denn? Schieb nicht einen auf armes liebes Mädchen Getue, das bringt dich nicht weit, genauso wenig wie das Bewusstsein auf der Bühne zu verlieren, aber dann auf der Aftershowparty rauchen und trinken, du hast zwei Gesichter und das andere bringen wir schon noch ganz schnell an die Öffentlichkeit, machst du aber wahrscheinlich selber wenn der Joint fehlt. Maurice hast du die Show vermasselt, nicht mit uns.... See you later Alligator."

Bei so vielen Vorwürfen auf einmal, stellt sich doch gleich die Frage, ob an den fiesen Gerüchten was dran ist, oder ob darin nur ein hoffnungsloser Wunsch nach Aufmerksamkeit deutlich wird. Denn besonders Sarah Joelle Jahnel scheint ein großes Bedürfnis zu haben, in der Öffentlichkeit zu stehen: Erst zog sie sich für den Playboy aus, dann brachte sie den diesjährigen DSDS-Sexskandal ins Rollen und nun zieht sie in einen heftigen Zickenkrieg mit offenem Ende...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion