Duff McKagan rockt mit Guns N' Roses

Duff McKagan rockt mit Guns N' Roses

15.10.2010 > 00:00

Duff Mckagan verblüffte gestern Abend die Guns N' Roses-Fans in London, als er sich bei einer Show in der O2 Arena zu seinem früheren Bandkollegen Axl Rose auf die Bühne gesellte. Der Bassist, der vor kurzem bei Jane's Addiction ausstieg, performte mit Roses aktueller Guns N' Roses-Besetzung die Hits "You Could Be Mine", "Nice Boys" und "Knockin' On Heaven's Door". McKagan gründete mit den anderen früheren Bandmitgliedern Slash und Matt Sorum die Supergroup Velvet Revolver. Die Band ist auf der Suche nach einem neuen Sänger, nachdem Scott Weiland im vergangenen Jahr als Frontmann gefeuert wurde. © WENN

Lieblinge der Redaktion