Durch Landluft zum Supermann

29.05.2008 > 00:00

Vom Ehemann hat sich Liv Tyler gerade getrennt, jetzt will sie zusammen mit Sohn Milo auch noch ihrem Häuschen in New York den Rücken kehren. Der Plan für die Zukunft: Raus aus der Stadt, rauf aufs Land! Dort laufen nicht nur weniger Fotografen herum, ihrer Meinung nach bewirkt die Landluft offenbar auch kleine Wunder: Sie macht die besten Männer! Erklärung gefällig? "Für mich hat das viel damit zu tun, in der Natur zu sein und die Hände zu gebrauchen, solange man noch ein Kind ist", so Liv gegenüber des Mama-Magazins "Cookie". "Und ich möchte Milo jedes Handwerkszeug mitgeben, das er braucht, damit er der beste Mann werden kann, der er sein kann." Wenn aus dem kleinen Milo da mal nicht der nächste große Frauenschwarm wird!

Lieblinge der Redaktion