Foto: instagram.com/dwaynejohnson

Dwayne Johnson im neuen „Baywatch“ Film

05.10.2014 > 00:00

Bei der Kultserie der 90er "Baywatch", denken die meisten an gut trainierte Körper. Dank ihr wurden Stars wie David Hasselhoff und nicht zu vergessen Pamela Anderson erst so richtig erfolgreich. Jetzt soll es einen Kinofilm geben und kein anderer als Dwayne Johnson soll die Rolle von David Hasselhoff einnehmen.

Das passt, die Figur von Dwayne Johnson ist wirklich beeindruckend und passt wie die Faust aufs Auge zu "Baywatch". In der kurzen, roten Badeshorts macht "The Rock" mit Sicherheit eine gute Figur. Denn wie der Schauspieler jetzt bei Instagram bekannt gab, wird er in der Kinoverfilmung der Serie, die Rolle des Mitch Buchannon spielen.

"This is my beach bitch!" Rumors are true... we're making #BAYWATCH the movie. Edgy, raunchy and hopefully, funny as all hell. Cute slo-mo running on the beach... #WhoNeedsMouthToMouth #RedShortsBeHugginABrotha Mit diesen Worten lud der Schauspieler ein Foto von sich auf seinem Account hoch.

Die Gerüchte sind also wahr! Bisher gibt es noch keinen genauen Drehstart, ab wann der Muskelprotz in Shorts, am Strand für die Mund-zu-Mund-Beatmung, parat stehen wird. Klar ist aber, dass der Serienableger mit dieser Besetzung höchstwahrscheinlich sehr lustig und sehenswert wird.

Lieblinge der Redaktion