Echte Männlichkeit

Echte Männlichkeit

08.09.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Was für ein Mann! Auf den ersten Werbeplakaten der Armani-Kampagne beeindruckte Fußballstar David Beckham mit einer ziemlich ansehnlichen Portion Männlichkeit in seinen Pants. Alles Fake? Könnte man meinen, denn in der Werbung wird ja immer ganz gerne getrickst und die Buxe ausgestopft. Doch jetzt gibt es einen Zeugen der australische Radio-DJ Kyle Sandilands. Der bestätigt: Bei David ist alles echt! "Ich war auf der Toilette im Nachtclub 'Villa' in L.A. Dort ist es sehr eng und es gibt nur zwei Urinale. Jemand kommt hinter mir rein und ich höre wie eine weiche Stimme sagt 'Hallo, wie geht's?' Ich dreh mich um und denke 'Heilige Scheiße - es ist David Beckham!' Ich konnte mir nicht helfen, zum ersten Mal in meinem Leben schaute ich kurz auf die linke Seite." Und Kyle scheint wirklich ganz genau hingeschaut zu haben: "Es gibt zwei Arten von Penis. Die, die ganze Zeit die gleiche Größe haben und andere, die ihre Größe verändern. Es sieht so aus, als dass er einen ziemlich großen hat", beschreibt er Davids bestes Stück und hat nun sicher viele weibliche Neider, die gerne an seiner Stelle "Mäuschen" gespielt hätten...

Lieblinge der Redaktion