So schlank kennen wir ihn sonst gar nicht

Ed Sheeran: So schlank und sexy tanzt er sich durch sein neues Video

20.10.2014 > 00:00

© getty

Ed Sheeran kennen wir sonst als den rothaarigen Jungen mit der Gitarre. Der Typ im Karohemd mit leichtem Bierbauch, der von Taylor Swift offenbar frühzeitig in die Friendzone verbannt wurde.

In seinem neuen Video zu "Thinking Out Loud" zeigt der Engländer, dass er auch richtig sexy kann. In Hemd und Weste zeigt er, dass er in den letzten Wochen ungefähr 15 Kilo abgespeckt haben muss und tanzt volle 4:48 Minuten durch eine rattenscharfe Tanzchoreografie.

Der "I See Fire"-Sänger, den wir meist eher mit seiner Gitarre oder einem Bier in der Hand sehen, schwingt die bildhübsche Tänzerin über das Parkett, als hätte er nie etwas anderes gemacht. Dabei fällt immer wieder seine gute Figur auf, die er zuletzt immer noch unter weiten Klamotten versteckt hielt.

Dem Portal etonline verriet er: "Ich habe allein 17kg in drei Monaten abgenommen, weil ich auf Bier verzichtet habe." Also kein Alkohol mehr? "Nicht ganz. Ich hab es gegen Vodka getauscht", lacht er. Sicherlich wird er auch durch das Tanztraining abgenommen haben. Auf Tour musste er jeden Tag fünf Stunden lang mit seinen Tanzlehrern trainieren.

Da war auch Tayler Swift platt, als er ihr die ersten Ausschnitte des Videos zeigte. "Niemand hat, welches Ass du da im Ärmel hast", twitterte sie aufgeregt.

Mit "Thinking Out Loud" will Sheeran den neuen Song gemacht haben, der künftig auf jede Hochzeit gespielt wird. Zumindest seine eigenen Hochzeitschancen dürfte dieser song und das Video ganz schön erhöht haben.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion