Ed Westwick kann sich am besten anziehen

Ed Westwick kann sich am besten anziehen

06.09.2012 > 00:00

Ed Westwick sollte man im Auge behalten - das finden zumindest die Juroren des Style Awards und verliehen ihm den Preis "One to Watch". Der "Gossip Girl"-Darsteller erhielt bei den diesjährigen Style Awards, die gestern Abend in New York verliehen wurden, die begehrte Trophäe "One to Watch" und wurde damit zum bestangezogensten Schauspieler gekürt. Der 25-Jährige hatte jüngst für modisches Aufsehen gesorgt, als er auf der Straße in einem auffälligen Ganzkörper-Overall gesichtet wurde und damit ein modisches Statement setzte. Der Preis für den schicksten weiblichen Star ging am gestrigen Abend an die Sängerin Katherine McPhee, die 2005 bei der Castingshow "American Idol" den zweiten Platz belegt hatte. Katie Holmes, die bei der Veranstaltung ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Scheidung von Tom Cruise absolvierte, zeigte einmal mehr ihr modisches Gespür und erschien in einer schwarzen Bluse und einem champagnerfarbenen Rock. Die 33-Jährige, die demnächst auf der Fashion Week New York die neue Kollektion ihres Labels Holmes & Yang präsentiert, überreichte die Auszeichnung für den Designer des Jahres der Modeschöpferin Carolina Herrera. © WENN

Lieblinge der Redaktion