Edward Norton und Shauna Robertson haben geheiratet

Edward Norton: Heimliche Hochzeit vor der Geburt seines Sohns

19.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Doppelte Freude bei Edward Norton (43) und Shauna Robertson (38): Der Schauspieler und die Filmproduzentin sind nicht nur Eltern geworden - sie haben kurz vor der Geburt auch noch heimlich geheiratet!

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Edward Norton Vater eines Sohnes geworden ist. Shauna brachte einen gesunden Jungen zur Welt. "Die beiden ist aufgeregt und froh", sagte ein Insider.

Das Paar ist bekannt dafür, sein Privatleben vor der Öffentlichkeit zu schützen und verriet deshalb auch nicht, dass das Baby bereits im März zur Welt gekommen ist. Noch nicht mal den Baby-Namen wollten die beiden ausplaudern.

Nun enthüllte das US-Magazin "Us Weekly" jedoch noch eine frohe Kunde: Ende 2012 sollen Edward Norton und Shauna Robertson vor den Traualtar getreten sein - heimlich, still und leise!

Die beiden sind bereits seit sechs Jahren ein Paar - und so behutsam, wie sie ihre Liebe vor der Presse schützen, kann man sich sogar vorstellen, dass diese Ehe ein Leben lang hält.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion