Mariah Carey zeigt Herz: Da sich eine entfernte Verwandte die Miete nicht mehr leisten konnte, kaufte sie ihr kurzerhand das ganze Haus!

Ein Herz für Tanten

25.11.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Mariah Carey hat ein Herz aus Gold? In diesem Fall schon! Wie Promi-Blogger Perez Hilton auf seiner Website berichtet, soll der Star großmütig das Geldproblem einer alten Großtante aus San Miguel, Venezuela gelöst haben. Nachdem die entfernte Verwandte ihre Miete von umgerechnet knapp 190 Euro im Monat nicht mehr bezahlen konnte und bereits Schulden von rund 1.170 Euro angehäuft hatte, wusste Tantchen weder ein noch aus. Auftritt Mariah! Mit der Hilfe ihres Sohnes, der in Chicago lebt, nahm die 67-Jährige Kontakt zur Sängerin auf. Und die tilgte angeblich nicht nur die Mietschulden ihrer Verwandten sie kaufte der Tante kurzerhand das ganze Haus. Schön zu sehen, dass die Familie auch bei den Stars an erster Stelle stehen kann!

Lieblinge der Redaktion