Dank der „High School Musical“-Reihe wurden Zac Efron und Vanessa Hudgens zu kleinen Stars. Im neuen Teil sollen die beiden allerdings nicht mehr mit dabei sein...

Ein Musical ohne Zac und Vanessa?

04.03.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Seit Monaten steht fest, dass die "High School Musical"-Reihe trotz der Schulabschlüsse von Troy, Gabriella und Sharpay nicht abgeschlossen sein würde jetzt gibt's endlich Details zur Fortsetzung! "In einer einer klassischen Liebes-Dreiecksgeschichte trifft Ost auf West", heißt es in dem offiziellen Statement von "Disney". "In ,High School Musical 4' wird es um die Rivalität zwischen den ,East High Wildcats' [dem Basketball-Team, für das Zac Efron als ,Troy' die Körbe warf] und den ,West High Knights' gehen." Kleiner, großer Wehrmutstropfen: So wie es aussieht, werden die Hauptdarsteller Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale im vierten High-School-Musical Teil nicht mehr mit dabei sein! "Es wird eine neue Rollenbesetzung geben." Und nachdem der dritte Teil ausnahmsweise auf der großen Leinwand gezeigt wurde, soll die Fortsetzung direkt im Fernsehen ausgestrahlt werden. Angepeilter Ausstrahlungstermin: 2010.

Lieblinge der Redaktion