undefined Die Tattoos der Stars: Welches Kunstwerk gehört wem?

Ein Tag im Leben von Victoria Beckham

14.03.2013 > 00:00

© Getty Images

Wie sieht wohl ein Tag im Leben von Victoria Beckham (38) aus?

In der neuen Ausgabe der "Harper's Bazaar" hat Victoria Beckham einen Einblick in ihren Alltag gegeben.

Und der sieht folgerndermaßen aus:

Die 38-Jährige wacht jeden Morgen zwischen 6:15 und 6:30 Uhr auf - ohne Wecker!

"Ich mache keine Victoria-Beckham-Nachtwäsche, also überlasse es der Vorstellungskraft jedes EInzelnen, in was ich schlafe", deutet Victoria Beckham ihre Vorliebe für das textilfreie Schlafen an.

Danach brauche sie lediglich 30 Minuten um sich zurecht zu machen. Dafür benutze sie vorwiegend Produkte des L.A.-Dermatologen Dr. Lancer.

"Die Körpercreme, die ich benutze, ist kostengünstige Lotion von Weleda. Sie ist wirklich, wirklich reichhaltig und ich trage sie dick auf", so Victoria Beckham.

Eine andere Creme, auf die sie nicht verzichten kann, ist die Eight Hour Creme von Elizabeth Arden, die für rund 20 Euro erhältlich ist.

Wenn sie fertig ist, bringt sie ihre Söhne zur Schule und verbringt den restlichen Tag in ihrem Londoner Studio.

Nicht nur über ihre Beauty-Produkte plauderte die Ehefrau von David Beckham, sondern auch über ihre Diät.

Zum Frühstück isst sie angeblich Früchte und trinkt einen Pfefferminz-Tee und einen doppelten Espresso.

Zum Mittag gebe es "etwas ziemlich gesundes" wie Sushi, grünen Saft mit Pfefferminz-Tee und Mineralwasser.

Zu Abend esse sie mit ihrem Mann in einem Restaurant - entweder "etwas italienisches, französisches oder Sushi". "Die Kinder lieben auch Sushi. Es ist ihr Lieblingsessen und das Restaurant Nobu ist großartig", berichtet sie weiter.

Gegen 21:30 Uhr bringe sie die Kinder ins Bett und bleibe zusammen mit David bis 24 oder 1 Uhr wach.

Was im Klartext bedeutet, dass die Beckhams nicht länger als fünf bis sechs Stunden jede Nacht schlafen. Vermutlich ist das das Geheimnis ihres Erfolges...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion