Verkündet Kylie Minogue bald ihre Hochzeit? Möglich wäre es allemal...

Eindeutig voll verliebt - aber auch verlobt?

26.05.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

In ihrer Beziehung hatten Kylie Minogue und das spanischen Model Andres Velencoso von Beginn an den Liebes-Turbo eingelegt: Nach dem Kennenlernen Ende 2008 hingen die beiden blitzschnell an den Lippen des anderen, stellten einander ruckzuck den Eltern vor, die sowohl von Kylie als auch von Andres total begeistert waren, und machten sich auf die Suche nach einer gemeinsamen Bleibe in dem spanischen Fischerdorf Tossa del Mar, Andres Heimatort. Da käme es nicht überraschend, wenn das Paar im Eilverfahren auch noch die Verlobung bekannt geben würde? So sieht's aus! Laut News.com.au sollen sich Kylie und Andres in der Tat kürzlich verlobt haben und kurz davor sein, die Liebes-News der ganzen Welt mitzuteilen. Auf dem Filmfestival in Cannes wollte Kylie davon noch nicht verraten, plauderte dafür aber ganz offen darüber, dass Andres nach Ex-Freund Olivier Martinez der Mann ihres Lebens sein könnte: "Mit ihm bin ich glücklicher, als ich es jemals zuvor war (...). Er könnte der Eine sein", so die Sängerin. "Er ist wundervoll. Wer weiß, was die Zukunft bringt..." Kylie hängt sich jedenfalls voll rein, lernt für Andres Spanisch. Der scheint sich jedenfalls sicher zu sein, dass er Kylie immer lieben wird: Vor wenigen Wochen ließ er sich angeblich ihren Namen unter die Haut tätowieren!

Lieblinge der Redaktion