Eine Spielfreundin für Matilda

10.06.2009 > 00:00

Jetzt bekommt Matilda, Töchterchen von Michelle Williams und des verstorbenen Heath Ledger, eine kleine Spielkameradin! Wie das US-Magazin "OK!" berichtet soll "Dark Knight"-Star Maggie Gyllenhaal, die zusammen mit ihrem Verlobten Peter Saarsgard in Michelles Nachbarschaft in New York wohnt, bereits erste Spielplatzdates für die Süße und ihren eigenen Knirps, Klein-Ramona, ausgemacht haben. Unter anderem auch deshalb, damit sich die Familien weiter annähern! "Sie will, dass Michelle weiß, dass sie da ist, wenn sie jemanden zum Reden braucht, oder jemanden, der auf Matilda aufpasst", verriet ein Freund von Maggie. "Sie fühlt sich für das kleine Mädchen verantwortlich, nachdem Heath gestorben ist." Gute Freundinnen waren sie und Michelle bislang zwar nicht, ein enges Band bestand zwischen den Familien aber schon vorher: Immerhin ist Jake Gyllenhaal, Maggies Bruder, Mathildas Patenonkel...

Lieblinge der Redaktion