Eine Zicke kommt selten allein

01.07.2008 > 00:00

Vor einiger Zeit gab's zwischen Pamela Anderson und Jessica Simpson schon einmal Zoff, jetzt zickt Pam zurück! Der Anlass zum Kampf der Super-Blondinen: Jessis T-Shirt mit der Aufschrift "Echte Mädchen essen Fleisch" - ein Spruch, der für die überzeugte Vegetarierin und Tierschützerin Pam völlig inakzeptabel ist! Im Interview eines australischen Radiosenders fauchte der Ex-Baywatch-Star nun: "Ich halte sie für eine Schlampe!" - und zielte damit gleichzeitig auf Jessicas Männerverschleiß! Denn: "Eigentlich weiß ich nicht, ob sie sich mit dem Spruch auf Essen oder auf Männer bezieht." Und das sagt ausgerechnet die Frau, die für ihren rasanten Männerwechsel bekannt ist! Pamelas Sprecher ließ nun jedenfalls verlauten dass alles nur ein Scherz und ganz harmlos war. Abwarten, ob Jessica, das genauso sieht...

Lieblinge der Redaktion