"Einfach armselig": Janina Youssefian ätzt gegen Lombardi-Trennungsshow

"Einfach armselig": Janina Youssefian ätzt gegen Lombardi-Trennungsshow

04.11.2016 > 21:34

© Getty Images

Autsch, das hat gesessen!

Seit vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass Sarah und Pietro Lombardi trotz der dramatischen Trennung ihre Reality-TV-Show auf RTL II fortsetzen werden, hagelt es Kritik für das ehemalige DSDS-Traumpaar.

Doch nicht nur die verwirrten Fans scheinen sich über das befürchetet Ausschlachten des Beziehungsendes der Lombardis zu wundern, auch einige Promis zeigen wenig Verständnis für die Entscheidung des Ex-Paares.

Unter den Kritikern ist auch "Adam sucht Eva"-Star Janina Youssefian, die im Interview mit Promiflash jetzt Klartext zur Lombardi-Trennungsshow sprach:

"Aus allem irgendwie Kapital zu schlagen, finde ich total scheiße", äußerte sich die 33-Jährige unverblümt und fügte hinzu: "Das ist einfach armselig."

Ein knallharte Kritik aus dem Mund der ehemaigen Promi Big Brother-Bewohnerin!

Ob sich Sarah und Pietro diese Worte allerdings wirklich zu Herzen nehmen werden, bleibt vorerst abzuwarten...

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion