Elijah Wood heizt als DJ beim Coachella-Festival ein.

Elijah Wood als Herr der Plattenteller!

15.04.2013 > 00:00

© Getty Images

Von Elijah Wood hat man nun schon länger nichts mehr gehört. Sein letztes großes Projekt "Der Hobbit: eine unerwartete Reise" erschien 2012 in den Kinos seitdem ist eher ruhig geworden um den Herr-Der-Ringe-Star. Auch abseits des Filmsets hat man Elijah nur selten zu Gesicht bekommen, denn der Kino-Held ist niemand, der ein großer Fan des Hollywood-Rummels ist.

Jetzt aber hat der Frodo Beutlin-Darsteller sich mal wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Nicht auf einer Film-Premiere, sondern beim Coachella-Festival. Im Rahmen einer Pool Party rund um das legendäre Musik-Event in der kalifornischen Wüste präsentierte sich der Schauspieler von einer ganz neuen Seite: an den Turn-Tables als cooler DJ! Hat Elijah etwa das Fach gewechselt? Das, was er dort präsentierte, sah nämlich ganz schön professionell aus und schien ihm auch sichtlich Spaß zu machen. Ein blutiger Anfänger sieht anders aus. Unter Umständen ist das Auflegen, Mixen und Scratchen ja tatsächlich "sein Schatz".

Der lässige Auftritt von Herrn Wood kommt super an und rückt den sonst eher bieder wirkenden 32jährigen in ein ganz neues Licht. Turn up the music, Mr. DJ!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion