Elisha Cuthbert: "Sexiest Woman" im TV

Elisha Cuthbert: "Sexiest Woman" im TV

14.02.2013 > 00:00

Elisha Cuthbert wurde nun vom amerikanischen "Maxim"-Magazin als "Sexiest Woman on TV" betitelt. Die "24"-Schauspielerin, die derzeit im amerikanischen Fernsehen in der Sitcom "Happy Endings" zu sehen ist, wurde jetzt von der US-Ausgabe des "Maxim"-Magazins zur "Sexiest Woman on TV" gewählt. Die zierliche Blondine ist darüber mehr als geschockt, wie sie im Interview verrät: "Zu denken, dass eine Frau die schönste sein könnte, wenn es Kaley Cuoco, Sofia Vergara und Zooey Deschanel gibt? Sie sind alle umwerfend", schwärmt Cuthbert von ihren Fernseh-Kolleginnen. Jetzt, wo sie den Preis gewonnen hat, will sie ihn jedoch auch nicht mehr loslassen. "Ich werde mit jedem darum kämpfen. Ich werde den Preis mit Eleganz annehmen. Aber diesen Preis zu erhalten, während ich mit zwei anderen Schönheiten arbeite, wird die Zusammenarbeit unangenehm gestalten", scherzt die 30-Jährige, die für ihre Serie zusammen mit Eliza Coupe und Casey Wilson vor der Kamera steht. "Ich weiß nicht, vielleicht ist es ja auch ein Fluch", überlegt Cuthbert witzelnd, die in dem Film "The Girl Next Door" die Traumfrau jeden Mannes spielte. © WENN

Lieblinge der Redaktion