Elizabeth Banks ist wieder Mutter geworden

Elizabeth Banks: "Die Rolle der Katniss Everdeen hätte ich auch gepackt!"

21.11.2014 > 00:00

Schauspielerin Elizabeth Banks (40) hat in der Verfilmung der "Hunger Games"-Reihe die Rolle der Effie Trinket übernommen, ist auch in "Mockingjay Teil 1" wieder als kauzige Betreuerin von Distrikt 12 zu sehen. Offenbar hätte Banks sich jedoch durchaus auch vorstellen können, die Hauptrolle in der Blockbuster-Reihe zu übernehmen.

"Ich bewundere Katniss als die große Heldin, die sie ist. Ich selbst wäre liebend gern ihren Weg gegangen. Sie ist eine junge Person, die sich selbst und schließlich ihre Stimme findet, um aufbegehren zu können", so Banks im Interview mit dem "Musikexpress".

"Da muss ich an große Persönlichkeiten wie Martin Luther King und Ghandi denken, die aus persönlichen Gründen handelten und damit Millionen von Menschen inspirieren konnten." Auf die Frage, ob Sie selbst die Rolle der Katniss hätte spielen können, antwortet Banks: "Oh, das hätte ich auch gepackt. Ganz sicher!"

Die Leistung ihres Co-Stars Jennifer Lawrence (24) möchte Banks damit jedoch nicht in Frage stellen: "Jennifers Entwicklung zu beobachten ist großartig. Sie ist eine großartige Person und so unglaublich lustig."

Lieblinge der Redaktion