Liz Hurley machte mit einer Kleiderstange Bekanntschaft...

Elizabeth Hurley trennt sich von Ehemann

13.12.2010 > 00:00

Und es geht weiter mit dem Trennungsmarathon 2010: Die nächste Hollywoodschönheit, die sich trennt, ist Elizabeth Hurley ("Teuflisch"). Bereits vor einigen Monaten ist die Ehe zwischen Liz und ihrem indischen Ehemann Arun Nayar vorbei, dass gab die Schauspielerin am 12.12.2010 bekannt.

Der Bekanntgabe der Trennung ging ein Gerücht der "News of the World" voraus. Die behaupteten, dass Elizabeth Hurley ein Verhältnis mit dem australischen Cricket-Spieler Shane Warne hat. Daraufhin folgte diese Nachricht von Elizabeth Hurley bei Twitter : "Kein großartiger Tag. Um das einmal festzuhalten: Mein Ehemann Arun und ich haben uns vor Monaten getrennt. Familie und Freunde, die uns nahe stehen, waren sich dessen bewusst."

"News oft he World" berichtet, dass Shane Warne Elizabeth angeboten hatte bei ihm zu wohnen, so lang er in London ist. Elizabeth Hurley wurde dann also am 8. Dezember mit Shane im japanischen Restaurant "Sake No Hana" gesichtet, anschließend verschwanden sie in Shanes Suite im Bentley Hotel, wo sie die Nacht und auch den darauf folgenden Abend verbrachten.

Arun Nayar und Elizabeth Hurley waren seit 2002 zusammen. Sie heirateten das erste Mal im März 2007 in Gloucestershire. Später gab es dann eine traditionelle Hindu-Hochzeit in Indien. Liz hat einen achtjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Lieblinge der Redaktion