Ellen DeGeneres erhält Stern auf dem Walk of Fame

Ellen DeGeneres erhält Stern auf dem Walk of Fame

05.09.2012 > 00:00

Ellen DeGeneres ist überglücklich - ihr wurde nun die Ehre zuteil, ihren eigenen Stern in Hollywood zu enthüllen. Die Talkshow-Moderatorin und Schauspielerin hat jetzt einen Stern auf dem berühmten Walk of Fame erhalten und konnte sich gemeinsam mit ihren Fans über den insgesamt 2477. Stern auf dem berühmten Straßenabschnitt Hollywoods freuen. DeGeneres war nicht allein zu ihrem Ehrentag erschienen, sondern ließ sich von ihrer Ehefrau Portia de Rossi begleiten, die applaudierte, während die Geehrte sich neben ihrem Stern niederließ und für die Fotografen posierte. "Es ist wirklich toll, einen Stern zu bekommen", verkündete die 54-Jährige und fügte hinzu, dass sie diesen Tag niemals vergessen werde. Erst kürzlich hatte DeGeneres, die seit 2008 mit de Rossi verheiratet ist, verkündet, dass sie nicht plant, eine Familie zu gründen und sich auch weiterhin ganz auf ihre Karriere konzentrieren will. Nachdem der "National Enquirer" spekuliert hatte, dass das Paar eine Freundin darum gebeten habe, als Leihmutter für ihr Kind zu fungieren, erklärte DeGeneres' Sprecher, die Gerüchte seien "absolut nicht wahr." Weiter hieß es, dass die Komikerin und ihre Angetraute derzeit keine Pläne haben, eine Familie zu gründen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion