Auch sein Mann haut drauf.

Elton John disst Madonna

17.01.2012 > 00:00

Manchmal müssen sich eben auch die zurückhaltenden Briten Luft machen: Elton Johns (64) Mann David Furnish (49) zog via Facebook mächtig über Madonna (53) her.

Der hätte nämlich lieber gewollt, dass sein Gemahl Elton John den "Golden Globe" für den besten Song bekommt - und nicht Madonna.

"Madonna. Bester Song? Leck mich am Arsch. Dass Madonna 'Bester Filmsong' gewonnen hat, zeigt wirklich, dass diese Awards nichts mit Leistung zu tun haben. Es war peinlich, wie narzisstisch ihre Dankesrede war. Und ihre Kritik an Gaga zeigt, wie geltungsbedürftig sie wirklich ist."

Madonas Song "Masterpiece" aus ihrem Film "W.E." gewann in der Kategorie "Bester Film-Song" einen Award.

Dabei war sich auch Elton John so sicher, dass Madonna niemals gewinnen würde.

"Mary J. Blige könnte ihn für 'The Help' gewinnen. Madonna hat keine verdammte Chance", versicherte er zuvor in einem Interview.

Die "Queen of Pop" ätzte aber kräftig gegen Elton John zurück: "Trug er ein Kleid? Verdammt, das sind Kampfbegriffe. In Ordnung, möge der Beste gewinnen."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion