Elton John und David Furnish stehen kurz vor der Hochzeit

Elton John: Er genießt das Vaterglück in vollen Zügen

01.05.2013 > 00:00

© Getty Images

Elton John (66) ist ein richtiger Familienmensch. Gemeinsam mit seinem Ehemann David Furnish (50) hat er seit 2010 den kleinen Sohn Zachary. Nun hießen die beiden Anfang des Jahres das neue Familienmitglied willkommen: am 11. Januar erblickte der kleine Elijah das Licht der Welt und macht das vollkommene Familienglück perfekt.

Jetzt erzählt der überglückliche Elton so offen wie nie von seinem Alltag als Vater und Ehemann. "Wir haben zwei Kinder, die wir geradezu vergöttern und sie sind das Beste, was uns je passiert ist", schwärmt der Musiker gegenüber Extra von seiner Rasselbande. Dass er einmal ein so ausgeglichener und hingebungsvoller Vater sein würde, hätte nicht einmal Elton John selbst für möglich gehalten. "Alles wovon ich vorher dachte, dass es mich nerven würde, wie kreischen und brüllen, und Wutanfälle... Ich finde nichts davon nervig, ich finde das alles bezaubernd", erzählt der "Candle In The Wind"-Interpret. Auch der Zweieinhalb-Jährige Zachary soll ganz hingerissen sein von dem kleinen Neuzugang und seine Rolle als großer Bruder ganz großartig meistern.

So viel Vernarrtheit in Familie und Kids klingt ganz danach, als wäre die Nachwuchsplanung bei Elton und David noch nicht abgeschlossen. Will das Paar etwa in der Zukunft noch weitere Kinder? Nein, meint David: "Zwei sind genug". Bei so viel Liebe in dieser glücklichen Familie wären wir allerdings auch nicht überrascht, wenn das Pärchen seine Meinung zu Baby Nummer Drei doch noch einmal ändern würde...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion