Elton John liegt im Krankenhaus

Elton John liegt im Krankenhaus

24.05.2012 > 00:00

Elton John wurde gestern mit einer Atemwegserkrankung ins Krankenhaus eingeliefert und musste seine für die kommende Woche geplanten Auftritte absagen. Der "Candle in the Wind"-Interpret wurde, wie nun bekannt wurde, bereits gestern in den frühen Morgenstunden mit einer Atemwegserkrankung in das Cedars-Sinai Medical Center eingeliefert. Dort musste sich der Musiker einigen Untersuchungen unterziehen lassen, woraufhin ihm "absolute Ruhe" verordnet wurde. Außerdem wurden dem Sänger Antibiotika verschrieben, heißt es weiter. Gegenüber tmz.com verriet John, dass er auch seine Show, die er in Las Vegas aufführt, für eine Woche absagen musste. "Es fühlt sich seltsam an, dass ich nicht auftreten kann", bedauert er die Absagen. "Ich liebe die Show und freue mich schon sehr darauf, wenn wir im Oktober ins Colosseum zurückkehren, um die 11 Konzerte zu vervollständigen." Anschließend wandte sich der Weltstar an seine Fans und entschuldigte sich bei ihnen mit den Worten: "Alles was ich sagen kann, ist: 'Es tut mir leid, dass ich nicht bei euch sein kann.'" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion