Miley Cyrus und Robin Thicke bei den VMAs

EMAs 2013: Tun es Miley Cyrus und Robin Thicke wieder?

16.10.2013 > 00:00

© GettyImages

Klar, dass Miley Cyrus bei den EMAs in Amsterdam wieder am Start ist. Da kann sie dann wieder ganz legal den ein oder anderen Joint durchziehen.

Da fällt ein kleiner Auftritt bei der MTV Awardshow natürlich ab. Aber es könnte auch wieder eine gaaanz große Nummer werden. Immerhin soll sie Gerüchten zufolge wieder zusammen mit Robin Thicke auftreten.

"Miley und Robin planen dieses Jahr noch zwei weitere Duette. Sie wissen, dass die Leute es vor Spannung kaum aushalten werden, um zu sehen, was als nächstes passiert", so ein Insider gegenüber "Daily Star".

Und wir erinnern uns an diese Performance - noch Wochen später wurde über Miley Cyrus' porno-esquen Tanz diskutiert und gespottet.

Tun sie es etwa wieder - im selben Style?

Robin Thicke wird es egal sein, er macht eh nur sein Ding bei solchen Auftritten.

"Naja, ich war auf der Bühne. Ich habe es nicht gesehen. Für mich ist es so, dass ich raus zu Miley gehe und nicht an Sex, sondern an Spaß denke.....ich singe mir den Arsch ab. Ich singe und schaue hoch und singe und achte nicht wirklich auf das Ganze. Das ist ihr Ding, erklärte Robin Thicke.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion