Eminem: Audi weist Vorwürfe zurück

Eminem: Audi weist Vorwürfe zurück

06.06.2011 > 00:00

Eminem hat den deutsche Autohersteller Audi letzte Woche beschuldigt, einen seiner Songs ohne Genehmigung für eine Werbung genutzt zu haben - jetzt hat Audi die Vorwürfe jedoch zurückgewiesen. Der Hip Hop-Star und seine Produktionsfirma haben letzte Woche in Hamburg Klage gegen den Autohersteller eingereicht, nachdem Eminems "Lose Yourself" in einer Promotion für den neuen Audi A6 Avant genutzt wurde. Der Song war zuvor bereits für Chrysler freigegeben worden und ein Pressesprecher von Eminem ging sogar so weit zu sagen: "Wir glauben, dass Audi nicht nur den Song ohne Genehmigung genutzt hat, es wirkt sogar so, als ob der Spot von der Chrysler-Kampagne inspiriert wurde." Ein Audi-Pressesprecher dementierte jetzt die Vorwürfe. "Das Video ist kein Werbespot. Er wird nicht in Amerika gezeigt und beinhaltet nicht Audi of Amerika." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion