Eminem: Fans beschweren sich über Sound bei Konzert

Eminem: Fans beschweren sich über Sound bei Konzert

06.12.2011 > 00:00

Eminems Fans haben sich nach dem Konzert in Australien jetzt über den miesen Sound beschwert, der ihnen angeblich das Konzert verdorben hat. Der Rapper ist das erste Mal nach 10 Jahren wieder in Down Under aufgetreten, konnte seine Fans jedoch nicht wirklich mit seiner Performance begeistern, weil die Anlage nicht gut genug war. Gleich mehrere Fans haben sich bei der Promotionfirma Dainty Group beschwert und ihr Geld zurückgefordert. Ein Anhänger schrieb auf Facebook: "Das Konzert von Eminem letzten Donnerstag war eine Schande! Wenn ich nicht 10 Jahre auf dieses Konzert gewartet hätte, wäre ich früher gegangen." Ein anderer Fan ergänzte: "Miese Organisation. Furchtbar. Wir werden das Geld für unsere Tickets zurückverlangen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion