Emma Bunton designt Schmuck

Emma Bunton designt Schmuck

23.03.2010 > 00:00

Emma Bunton folgt ihrer früheren Spice Girls-Bandkollegin Victoria Beckham in die Mode - sie designt fleißig Schmuck. Beckham hat eine erfolgreiche eigene Kleider-Linie, Stars wie Sarah Jessica Parker tragen ihre Kreationen. Bunton liebt Beckhams Kollektion und wurde inspiriert, ihr eigenes kreatives Können auf die Probe zu stellen. Bunton zur britischen Zeitschrift "New!": "Ich bin so, so stolz auf Victoria. Sie hat sich immer so für Mode interessiert. Ich denke, sie hat Grenzen verschoben, indem sie von der Musik zum Designen ging. Ich liebe ihre Sachen! Ich hatte großes Glück, da sie mir ein paar Stücke geschickt hat. Es war schön, ein paar ihrer Kleider zu bekommen, denn sie sind wunderschön - man fühlt sich sexy darin. Sie sind hinreißend. Ich würde gern mehr Design machen. Ich designe einige Schmuckstücke, die ich bei (der britischen TV-Show) 'Dancing On Ice' getragen habe. Ich würde gern eine Kollektion für Kids machen. Meine Freundin und ich treffen uns und ich sage sozusagen, was ich will, dann macht sie es zurecht. Es ist toll." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion