Emma Stone & Andrew Garfield: Sind sie längst verlobt?

Emma Stone trennt sich von Andrew Garfield

01.04.2015 > 00:00

© gettyimages

Es gibt wenige junge Promi-Paare, bei denen man das Gefühl hat, dass sie lange zusammenbleiben würden und wie füreinander gemacht sind.

In den letzten beiden Spiderman-Filmen konnten wir uns zudem auf der Leinwand davon überzeugen, wie gut die Chemie zwischen Emma Stone und Andrew Garfield ist.

Neuen Berichten zufolge sieht es bei dem Hollywood-Traumpaar schon länger nicht mehr so rosig aus. Besonders die viele Reiserei für den Job habe die Beziehung zuletzt schwer belastet.

Bei den "Golden Globes", sowie auch bei den Oscars tauchte Emma ohne ihren Liebsten auf. Gerade bei so großen wichtigen Events wurden Fragen gestellt, warum sie solo unterwegs sei. Immerhin war Emmat bei beiden Events für ihre Rolle in Birdman nominiert. Ein Insider des "Star"-Magazins enthüllt nun: "Es stimmt schon, dass Andrew mit Dreharbeiten beschäftigt war, doch er hätte kommen können, wenn er gewollt hätte. Fakt ist jedoch, dass keiner der beiden sich ein Lächeln aufzwingen wollte und so tun wollte, als sei alles okay, wenn es das überhaupt nicht ist."

Ganz verloren sei das Liebesglück jedoch noch nicht. Bislang ist nur von einer Auszeit die Rede. Die Frage ist jedoch, ob sie es im stressigen Showgeschäft überhaupt schaffen können, wieder zueinanderzufinden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion