Emma Watson arbeitet wieder mit "Potter"-Regisseur

Emma Watson arbeitet wieder mit "Potter"-Regisseur

02.02.2012 > 00:00

Emma Watson kommt von "Harry Potter" nicht ganz los - jetzt arbeitet sie wieder mit dem "Potter"-Regisseur David Yates. Die britische Schauspielerin, weltbekannt als "Hermine Granger", hat offenbar für das Drama "Your Voice In My Head" zugesagt. Watson soll darin ein selbstmordgefährdetes Mädchen spielen, das von einem an Krebs erkrankten Psychiater gerettet wird. Watson und Yates hatten an den letzten vier "Harry Potter"-Filmen zusammen gearbeitet. Wer die männliche Hauptrolle übernimmt ist noch unklar. Die Studiobosse wünschen sich George Clooney oder Tom Hanks. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion