Emma Watson bekommt angeblich die Hauptrolle in "Fifty Shades of Grey"

Emma Watson ist scharf auf die Rolle in "Fifty Shades of Grey"

27.09.2012 > 00:00

© GettyImages

Es ist der derzeit begehrteste Job der Filmbranche - und alle wollen ihn haben: Für die Hauptrolle in der Verfilmung von "Fifty Shades of Grey" würde Hollywoods A-Liga einiges tun. Jetzt brachte sich auch Emma Watson (22) wieder ins Gespräch.

Der "Harry Potter"-Star gilt als heiße Favoritin für die Rolle der Anastasia Steele aus dem erfolgreichen Erotik-Roman.

Gegenüber der britischen Zeitung "The Sun" erklärte Emma Watson jetzt: "Ich meine, wenn es eine interessante Charakterentwicklung und eine interessante Story gibt, dann würde ich es in Betracht ziehen - aber mir wurde noch nichts angeboten."

Die britische Schauspielerin war bereits vor einigen Wochen für die Rolle im Gespräch. Damals dementierte sie jedoch: "Ich habe das Buch nicht gelesen, ich habe kein Drehbuch gelesen, nichts."

Wenn Emma Watson die Rolle in der Erotik-Roman-Verfilmung annehmen sollte, müsste sie aber ihre Einstellung zu Filmküssen wahrscheinlich noch mal überdenken. Über ihre Rolle in "The Perk Of Being A Wallflower" sagte sie jetzt nämlich: "Es ist wirklich lustig, wenn ich den Film gucke, gibt es Dinge, die ich mir nicht ansehen kann. Ich kann die Kussszenen nicht sehen."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion