Emma Watson ist wieder solo

Emma Watson: Liebes-Aus!

05.01.2014 > 00:00

© Getty Images

Liebes-Aus bei "Harry Potter"-Star Emma Watson (23). Laut Angaben der britischen Zeitung "The Mirror" hat sich die Schauspielerin von ihrem Langzeitfreund Will Adamowicz getrennt. Grund für das Ende der Beziehung sei angeblich der volle Terminplan Watsons.

Die beiden hatten sich während des Studiums in Oxford kennengelernt, waren seit 2011 liiert. Eine Sprecherin der Schauspielerin bestätigte gegenüber dem Mirror: "Emma und Will haben sich bereits im Sommer getrennt und haben seitdem keinen Kontakt mehr."

Adamowicz hatte zuletzt Aufmerksamkeit erregt, als ein Bild auf Facebook auftauchte, dass den Millionärssohn vor einem Tisch mit weißem Pulver, einer 100-Dollar-Note und einer Kreditkarte zeigte. Schnell machten Drogengerüchte die Runde, die Adamowicz jedoch dementierte: "Das Bild ist nicht belastend. Es ist nicht das, wonach es aussieht. Das sind keine Drogen, sondern Papierschnipsel. Ich nehme keine Drogen."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion