Emma Watson zieht mit ihrem Freund zusammen.

Emma Watson: Sie zieht zu ihrem Freund

08.09.2014 > 00:00

© SIPA/WENN.com

Hat Emma Watson (24) den nächsten Schritt gewagt? Die Schauspielerin wurde von Fotografen dabei beobachtet, wie sie aus ihrem Haus in London ausgezogen ist. Sie schleppte gemeinsam mit ihrem Freund Matthew Janney (22) Umzugskisten, die sie in sein Auto luden. Anschließend wurde gekuschelt, bevor sie ins Auto stiegen und wegfuhren. Kurze Zeit später holte eine Spedition ihre restlichen Besitztümer ab.

Diverse US-Medien behaupteten daraufhin, sie sei mit ihrem Freund zusammengezogen. Emma Watson, die durch ihre Rolle als Hermine in den "Harry Potter"-Filmen weltweite Berühmtheit erlangte, ist angeblich seit neun Monaten mit Matthew Janney liiert. Sie haben sich an der Universität Oxford kennengelernt. Dort spielt er in der Rugby-Mannschaft.

Das erste Mal gemeinsam gezeigt hat sich das Paar im Februar, bestätigt wurde die Beziehung im Januar. Inzwischen hat Emma Watson ihr Studium an der Brown University beendet und scheint vorerst ihren Fokus ganz auf das Privatleben und ihr Glück mit dem Sportler zu legen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion